Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kulturausschuss

Eintrittsfreier Tag in städtischen Museen und Kultureinrichtungen

 

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Kulturausschusses am 13. November 2014: 

In den städtischen Museen und Kultureinrichtungen wird ein wöchentlicher eintrittsfreier Tag eingeführt. Die Haushaltsansätze werden entsprechend angepasst. 

Begründung:

Die Einführung eines wöchentlichen eintrittsfreien Tages in den Museen und Kultureinrichtungen der Stadt ist eine notwendige Maßnahme, um den Anspruch auf kulturelle Teilhabe für alle EinwohnerInnen zu verwirklichen. 

Kultur und Bildung sollte für Jede und Jeden möglich sein, unabhängig vom Geldbeutel. Gerade für Menschen mit geringem Einkommen sind Eintrittspreise – selbst mit Ermäßigung – oft eine Hürde. Diese Hürde muss abgebaut und eine barrierefreie Teilhabe an Kultur und Bildung ermöglicht werden. 

 

Freundliche Grüße  

Peter Ulrich Peters                   Dr. Michael C. Klepsch          Daniela Dauner