Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ausschuss für Wohnungswesen und Modernisierung

Entwicklung des Wohnungsmarktes 2019

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Wohnungswesen und Modernisierung am 27. April 2020:

Im Jahre 2018 sind 106 öffentlich geförderte Wohnungen in Düsseldorf neu errichtet worden. Das sind 4,1% des neu errichteten Wohnungsbestandes. Das Handlungskonzept Zukunft Wohnen ist im Jahre 2013 vom Rat beschlossen worden und sah eine Quote von 20% öffentlich geförderter Wohnungen vor. Jahr für Jahr fallen wesentlich mehr Wohnungen aus der sozialen Preisbindung, so dass der Bestand an Sozialwohnungen immer weiter zurückgeht. 

Im Jahr 2018 sind allerdings demgegenüber 823 Eigentumswohnungen neu errichtet worden. Das waren 32,2% des neu errichteten Wohnungsbestandes.

Es ist unbestritten, dass ca. 50% der DüsseldorferInnen einen Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein und damit auf eine Sozialwohnung haben. Der Gesamtbestand an Sozialwohnungen lag 2018 nur noch knapp über 4%. Eine weitere Steigerung des Baus von Eigentumswohnungen ist auf dieser Grundlage kontraproduktiv und verschärft nur die Wohnungsnot in Düsseldorf.

DIE LINKE Ratsfraktion Düsseldorf fragt an:

  1. Wie viele Wohnungen wurden in 2019 neu errichtet und wie setzen sie sich zusammen (aufgeschlüsselt nach öffentlich geförderten,  freifinanzierten Mietwohnungen und Eigentumswohnungen?
     
  2. Wie viele Wohnungen sind 2018 aus der sozialen Preisbindung gefallen und auf wie viele Wohnungen hat sich dadurch die Gesamtzahl der Wohnungen in sozialer Preisbindung reduziert?
     
  3. Wie ist die zahlenmäßige Entwicklung der neu errichteten Eigentumswohnungen in den zehn Jahren von 2010 bis 2019?

Mit freundlichen Grüßen
 

Lutz Pfundner                  Mbulelo Dlangamandla                   Peter Kirchner              


Antwort der Verwaltung am 27.04.2020 (Beigeordneter Zaum)

Vorbemerkung:
Die Verwaltung legt dem Ausschuss für Wohnungswesen und Modernisierung zur Sitzung am 25.05.2020 den ausführlichen Bericht zur Wohnungsbauplanung und-realisierung vor. Hieraus ergeben sich sodann die mit der Beantwortung dieser Anfrage nicht gegebenen Antworten.

zu Frage 1: Im Jahr 2019 wurden insgesamt 573 Mietwohnungen mit Mietpreis- und Belegungsbindungen fertiggestellt. Amtliche Daten von IT.NRW zur Gesamtzahl der in 2019 fertiggestellten Wohnungen, insbesondere zu frei finanzierten Mietwohnungen und Eigentumswohnungen, liegen derzeit noch nicht vor.

zu Frage 2: Im Jahr 2018 endeten die Mietpreis- und Belegungsbindungen bei 420 Wohnungen, der geförderte Wohnungsbestand lag zu Beginn des Jahres 2019 bei 15.513 Wohnungen.
Die Zahl der in 2018 geförderten Wohnungen betrug 469; es ist daher im zweiten Jahr in Folge ein Überhang der geförderten Wohnungen zu den abgängigen Wohnungen festzustellen! Die Quote des Bestandes der geförderten Wohnungen zum Gesamtbestand der Wohnungen in Düsseldorf beträgt 4,35 %.

zu Frage 3:
Vorbemerkung:

Unter einem Wohngebäude mit Eigentumswohnungen werden Wohngebäude verstanden, die Wohneinheiten enthalten, an denen durch Eintragungen in das Wohnungsgrundbuch Sondereigentum nach den Vorschriften des Wohnungseigentumsgesetz begründet ist oder werden soll. Entsprechend den Vorschriften des Wohnungseigentumsgesetzes besteht ein Wohngebäude entweder ausschließlich aus Eigentumswohnungen oder es befinden sich überhaupt keine Eigentumswohnungen darin. Maßgebend ist die Absicht der Bauherrin beziehungsweise des Bauherren zum Zeitpunkt der Baugenehmigung. Die Gebäudeart „Wohngebäude mit Eigentumswohnungen“ ist auch dann anzugeben, wenn die Bauherrin beziehungsweise der Bauherr beabsichtigt, einen Teil oder alle der im Grundbuch als Eigentumswohnungen nachzuweisenden Wohnungen zu vermieten.
Im Zeitraum von 2010 bis 2018 wurden insgesamt 5.273 Eigentumswohnungen in neu errichteten Wohngebäuden fertiggestellt. Amtliche Daten zu den Baufertigstellungen von IT.NRW für das Jahr 2019 liegen derzeit noch nicht vor.

Fertiggestellte Wohnungen in Wohngebäuden1 nach Anzahl der Eigentumswohnungen (ETW) 2010 – 2018

Jahr

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

Summe

ETW

423

101

267

260

1.336

511

479

1.082

814

5.273

1 Neubau ganzer Gebäude (ohne Wohnheime)