Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Der Ausschuss für Gesundheit und Soziales ist zuständig für:
§ 9 der Zuständigkeitsordnung der Landeshauptstadt Düsseldorf
 

Mitglieder der Linksfraktion:

Mitglied: Angelika Kraft-Dlangamandla
angelika.kraft-dlangamandla@linksfraktion-duesseldorf.de

1. Stellvertreterin: Cornelia Schlemper
cornelia.schlemper@linksfraktion-duesseldorf.de

2. Stellvertreter: Sophie Würdemann
sophie.wuerdemann@linksfraktion-duesseldorf.de

Suche nach Anfragen und Anträge im Auschuss für Gesundheit und Soziales

Anträge und Anfragen im Ausschuss für Gesundheit und Soziales


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Darlehen des Jobcenters an Hartz IV-Beziehende

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 16. Mai 2018: Hartz IV-Beziehende benötigen jeden Euro des ihnen zur Verfügung stehenden Regelsatzes zur Sicherung des Lebensunterhalts. Geld hiervon anzusparen um unvorhersehbare, aber dringend erforderliche Ausgaben tätigen zu können, ist für... Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Auflösung des Arbeitskreises Streetwork

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 11.04.2018: Die Trägerrunde der „Arbeitsgemeinschaft der Wohnungslosenhilfe“ – in der die Träger der Wohnungslosenhilfe, der Landschaftsverband Rheinland sowie die Landeshauptstadt Düsseldorf zusammenarbeiten – hat in seiner Sitzung am 27.11.2017... Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Düsselpass für Seniorinnen und Senioren

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 11.04.2018: Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren, die eine geringe Rente bekommen, erhalten den Düsselpass für 50 Jahre ausgestellt. Zuvor werden die Einkommens- und Vermögensverhältnisse einmalig geprüft. Begründung: Düsseldorferinnen und... Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

„Bildungs Karte“ zur unbürokratischen Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepakets

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 11.04.2018: Die Verwaltung wird beauftragt, ein Umsetzungskonzept für eine „Bildungs Karte“ zur unbürokratischen Umsetzung des Bildungs- und Teilhabepakets zu erarbeiten und in einer der nächsten Sitzungen des Ausschusses für Gesundheit und Soziales... Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Hartz IV-Sanktionen gegen Haushalte mit Kindern

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 11.04.2018: Am 24.02.2018 berichtete Spiegel-Online unter dem Titel „Hartz-IV-Sanktionen treffen oft Kinder“ darüber, dass die fast eine Million verhängten Hartz-IV-Sanktionen im vergangenen Jahr in Deutschland oftmals Kinder treffen. In dem... Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Düsselpass für Menschen mit geringem Einkommen

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 28.02.2018: Düsseldorferinnen und Düsseldorfer mit geringem Einkommen können mit dem Düsselpass verschiedene Vergünstigungen und Ermäßigungen in Anspruch nehmen. Diese gibt es bei den städtischen Ämtern und Instituten, den Tochtergesellschaften der... Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Härtefonds zur Vermeidung von Energiesperren

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 28.02.2018: Die Verwaltung wird beauftragt, in einer der nächsten Sitzungen des Ausschusses für Gesundheit und Soziales das Konzept des enercity-Härtefonds e.V. aus Hannover vorzustellen. Darüber hinaus sollen Möglichkeiten zur Umsetzung eines... Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Strom-, Gas- und Wassersperren im Jahr 2017

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 28.02.2018: Die Versorgung mit Strom, Gas und Wasser ist eine Grundvoraussetzung für ein menschenwürdiges Wohnen und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Für viele Privathaushalte mit durchschnittlichen oder niedrigen Einkommen stellen die... Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Bereitstellung städtischer Räume für die Fachstelle für Suchtprävention „Crosspoint“

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 28.02.2018: Die Verwaltung wird beauftragt,  sich mit der Fachstelle für Suchtprävention „Crosspoint“ in Verbindung zu setzen, um die Randbedingungen für die kostenlose Überlassung einer geeigneten städtischen Immobilie für die Arbeit der... Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Umschichtung von Mitteln beim Jobcenter Düsseldorf

Anfrage der Fraktion DIE LINKE. Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 10.01.2018: Finanzielle Mittel, die für Fort- und Weiterbildung von Hartz IV-Beziehenden vorgesehen sind, werden dafür nicht in vollem Umfang verwendet. Teile dieser Gelder werden umgeschichtet und für die Finanzierung der Bürokratie der... Weiterlesen