Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gleichstellungsausschuss

Der Gleichstellungsausschuss ist zuständig für:
§ 8 der Zuständigkeitsordnung der Landeshauptstadt Düsseldorf
 

Mitglieder der Linksfraktion:

Mitglied: Petra Müller-Gehl
petra.mueller-gehl@linksfraktion-duesseldorf.de

1. Stellvertreterin:  Cornelia Schlemper
cornelia.schlemper@linksfraktion-duesseldorf.de

2. Stellvertreterin: Angelika Kraft-Dlangamandla
angelika.kraft-dlangamandla@linksfraktion-duesseldorf.de

Suche nach Anfragen und Anträge im Gleichstellungsauschuss

Anträge und Anfragen im Gleichstellungsausschuss


Gleichstellungsausschuss

Wohnungslosigkeit von Frauen in Düsseldorf

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 02. Oktober 2018: In Nordrhein-Westfalen steigt die Zahl der wohnungslosen Menschen seit Jahren kontinuierlich. Aus der „Integrierten Wohnungsnotfall-Berichterstattung 2017 in Nordrhein-Westfalen“ geht hervor, dass über 32000 Menschen in diesem Bundesland... Weiterlesen


Gleichstellungsausschuss

Zwangsprostitution in Düsseldorf

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 3 .Juli 2018: Der Gleichstellungsausschuss beauftragt die Verwaltung einen Bericht über die aktuelle Situation von Zwangsprostituierten in Düsseldorf, unter Einbeziehung aller relevanten Stellen (unter anderem der „Fachstelle für Opfer von Frauenhandel“ der... Weiterlesen


Gleichstellungsausschuss

Informationsangebot der Stadt Düsseldorf über Schwangerschaftskonfliktberatung und Schwangerschaftsabbrüche

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 5.Juni 2018: Wenn eine Frau ungewollt schwanger wird, ist aufgrund des § 218 StGB Eile geboten, wenn sie straffrei einen Abbruch durchführen lassen möchte. Der § 219a StGB verbietet es aber Ärztinnen und Ärzten, darüber unter anderem im Internet zu informieren,... Weiterlesen


Gleichstellungsausschuss

Hebammenmangel in Düsseldorf

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 05. Juni 2018: Bereits im Jahr 2010 berichtete der „Kreisverband Düsseldorf des Landesverbandes der Hebammen NRW“ im Gleichstellungsausschuss über die schlechte Situation der freiberuflichen Hebammen. Es fehlte in Düsseldorf nach seinen Angaben, der Anreiz für... Weiterlesen


Gleichstellungsausschuss

Einrichtung eines Preises für die Gleichstellung von Frauen

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 13. März 2018: Der Gleichstellungsausschuss empfiehlt dem Rat die Einrichtung eines Preises, der Personen oder Projekte auszeichnet, die sich in hervorragender Weise für die Gleichberechtigung von Frauen engagieren. Kriterien für die Verleihung sollen unter... Weiterlesen


Gleichstellungsausschuss

Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes in Düsseldorf

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 23. Januar 2018: Das Gesetz zur „Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen (ProstSchG)“ ist am 01. Juli 2017 in Kraft getreten. Dieses Gesetz sieht unter anderem vor, dass sich Sexarbeiterinnen und... Weiterlesen


Gleichstellungsausschuss

Frauenhäuser in Düsseldorf: Platzmangel und Barrierefreiheit

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 23. Januar 2018: Frauen, die ein Frauenhaus aufsuchen, befinden sich in einer akuten Gefährdungssituation. Frauenhäuser bieten seelisch und körperlich bedrohten oder misshandelten Frauen persönlichen Schutz und Sicherheit. Dort erhalten Frauen Beratung und... Weiterlesen


Gleichstellungsausschuss

Kostenlose Parkausweise für Hebammen

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 21. November 2017: Der Gleichstellungsausschuss spricht sich dafür aus, ab dem Jahr 2018 Hebammen kostenlose Parkausweise für das gesamte Düsseldorfer Stadtgebiet auszustellen. Die Gebühren für Hebammen in der „Ausnahmegenehmigung zum Parken im Rahmen... Weiterlesen


Gleichstellungsausschuss

Einrichtung eines Frauenpreises der Stadt Düsseldorf

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 10. Oktober 2017:  Der Gleichstellungsausschuss beschließt die Einrichtung eines Frauenpreises. Der Preis wird alle zwei Jahre im Rahmen des Programms zum Internationalen Frauentag verliehen und ist mit 6.000 Euro dotiert.  Die Stadt Düsseldorf zeichnet... Weiterlesen


Gleichstellungsausschuss

Genitalverstümmelung

Anfrage der Ratsfraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 12. September 2017: Weibliche Genitalverstümmelung stellt eine massive Menschenrechtsverletzung dar. Definiert wird diese als die teilweise oder totale Entfernung oder sonstige Verletzung der äußeren weiblichen Geschlechtsorgane aus nicht medizinischen... Weiterlesen