Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Umweltausschuss

Der Umweltausschuss ist zuständig für:
§ 18 der Zuständigkeitsordnung der Landeshauptstadt Düsseldorf


Mitglieder der Linksfraktion:

Mitglied: Natalie Meisen
natalie.meisen@linksfraktion-duesseldorf.de

1. Stellvertreter: Odd Krause
odd.krause@linksfraktion-duesseldorf.de

2. Stellvertreterin: Mai Nguyen
mai.nguyen@linksfraktion-duesseldorf.de

Suche nach Anfragen und Anträge im Umweltausschuss

Anträge und Anfragen im Umweltausschuss


Ausschuss für Umweltschutz

Tierversuche in Düsseldorf

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 21. März 2019:  In Düsseldorf werden jedes Jahr zehntausende Tierversuche durchgeführt. Im Jahr 2017 fanden Versuche an der „Zentralen Einrichtung für Tierforschung und Tierschutzaufgaben“ (ZETT), am „Deutschen Diabetes-Zentrum“ (DDZ) und am „Leibniz Institut für... Weiterlesen


Umweltausschuss

Urban Gardening fördern

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 7. Februar 2019: Bei Urban Gardening, also dem gemeinschaftliche Gärtnern mitten in der Stadt,  können Brachflächen, Parkgaragendächer und andere vernachlässigte Orte  in grüne, lebensfreundlichere Orte verwandelt werden. Auf diese Weise bietet Urban Gardening nicht nur... Weiterlesen


Umweltausschuss

Anteil der Dach-, Fassaden- und Innenhofbegrünungen

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 7. Februar 2019: Der Mangel an Grünflächen in der Düsseldorfer Innenstadt wurde im heißen Sommer 2018 durch eine erhöhte Wärmebelastung spürbar. Das Klimaanpassungskonzept der Stadt Düsseldorf prognostiziert auch weiterhin ein starkes Ansteigen der thermischen... Weiterlesen


Umweltausschuss

Bienensterben bekämpfen

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 7. Februar 2019: Der Umweltausschuss beauftragt die Verwaltung, den Deutschen Imkerbund einzuladen, in einer der nächsten Ausschusssitzungen Möglichkeiten zum Schutz und zur Förderung von Bienenbeständen durch die Stadt vorzustellen. Begründung: Weltweit sind Bienen... Weiterlesen


Umweltausschuss

Keine Glyphosatnutzung der Deutschen Bahn in Düsseldorf

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 7. Februar 2019: Der Umweltausschuss beauftragt die Verwaltung, Gespräche mit der Deutschen Bahn mit dem Ziel zu führen, dass diese auf den Einsatz von Glyphosat in Düsseldorf verzichtet. Begründung: Die Deutsche Bahn AG verbraucht jährlich 75 Tonnen Glyphosat und ist... Weiterlesen


Umweltausschuss

Kläranlagenausbau zur Ausfilterung von Mikroplastik

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 10. Januar 2019: Nach Recherchen des WDR wird mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen in elf Kläranlagen in NRW die verbesserte Ausfilterung von Mikroverschmutzungen – einschließlich Mikroplastik – aus dem Trinkwasser erprobt. Für 19 weitere Versuchsstandorte... Weiterlesen


Umweltausschuss

Erhöhung der Mittel für Maßnahmen zur Reduzierung des Straßenverkehrslärms

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 8. November 2018: Der Haushaltsansatz für konsumtive Maßnahmen im Rahmen des Masterplans „Reduzierung des Straßenverkehrslärms“ wird auf 400.000 Euro erhöht. Begründung:  Trotz großen Bedarfs an Lärmschutzmaßnahmen wurde der Haushaltsansatz für komsumtive... Weiterlesen


Umweltausschuss

Installation von Photovoltaikanlagen auf Gebäuden der Städtischen Wohnungsgesellschaft Düsseldorf

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 8. November 2018: Es wird eine neue Kostenstelle über 200.000 € eingerichtet, um die Städtische Wohnungsgesellschaft (SWD) mit zweckgebundenen Mitteln auszustatten, alle geeigneten Wohngebäude im Besitz der SWD mit Photovoltaik auszurüsten. Begründung: Seit... Weiterlesen


Umweltausschuss

Saubere Luft in Düsseldorf – weitere Luftmessstationen

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 08. November 2018: Es werden Mittel bereitgestellt, um mindestens drei weitere Luftmessstationen, welche die Gefährdung der Einwohnerinnen und Einwohner durch die Belastung der Atemluft realistisch abbilden, einzurichten und zu betreiben.                        ... Weiterlesen


Umweltausschuss

Standorte für weitere Luftmessstationen

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Umweltausschusses am 28. September 2018: Der Umweltausschuss beauftragt die Verwaltung, Vorschläge für Standorte weiterer Luftmessstationen zu erarbeiten, damit eine realistische Abbildung der Luftbelastung möglich wird. Begründung: Die Belastung der Atemluft durch Schadstoffe wird bisher... Weiterlesen