Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Stadtrat

Die Ratsmitglieder der Fraktion DIE LINKE:

von links nach rechts: Julia Marmulla, Marcus Flemming, Anja Vorspel, Helmut Born

Julia Marmulla - Fraktionssprecherin
julia.marmulla@linksfraktion-duesseldorf.de

Anja Vorspel - Fraktionssprecherin
anja.vorspel@linksfraktion-duesseldorf.de

Marcus Flemming
marcus.flemming@linksfraktion-duesseldorf.de

Helmut Born
helmut.born@linksfraktion-duesseldorf.de

Suche nach Anfragen und Anträgen im Rat und in den Ausschüssen

Unsere Anfragen und Anträge im Rat

Ratsfraktion

Immobilienverkauf aussetzen

Haushaltsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Rates am 04.02.2021: Im Entwurf des städtischen Haushaltsplans für 2021 sind folgende Positionen zu ändern: Immobilienhandel Sonstige ordentliche Erträge Erträge aus Veräußerungen von Grundstücken und Gebäuden Produkt: 1111106, Zeile: 07, Konto: 45410000 Diese Position ist für die... Weiterlesen


Ratsfraktion

Haushaltsfinanzierung in der Corona-Krise nachhaltig sichern

Haushaltsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Rates am 04.02.2021: Der § 6, 2 der Haushaltssatzung im Haushaltsplan 2021 wird wie folgt geändert: „Die Steuersätze für die Gemeindesteuern werden für das Haushaltsjahr 2021 wie folgt festgesetzt: 2. Gewerbesteuer auf 480 v.H.“ Begründung: Der Einbruch bei den Gewerbesteuereinnahmen –... Weiterlesen


Ratsfraktion

Offensive für den Radverkehr: Radverkehrsetat von 12 Euro pro Einwohner:in

Haushaltsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Rates am 04.02.2021: Für den Haushalt 2021 und folgende wird der Radverkehrsetat auf 12 Euro pro Einwohner:in erhöht und beträgt 7,75 Mio. Euro. Begründung: Laut den Ergebnissen der Studie von Greenpeace „Radfahrende schützen – Klimaschutz stärken“ (2018) investieren deutsche Großstädte... Weiterlesen


Ratsfraktion

Bürgerbudget Jetzt!

Haushaltsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Rates am 04.02.2021: Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf beschließt die Einführung eines Bürgerbudgets und stellt dafür jährlich 0,50 Euro pro Einwohner:in bereit. Bei momentan über 645.000 Einwohner:innen sind dies 322.500 Euro. Begründung: Eine Beteiligung der Einwohner:innen an der... Weiterlesen


Ratsfraktion

Kein Platz für Benko – Heinrich-Heine-Platz neu diskutieren

Änderungsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung Rates am 10. Dezember 2020 zu TOP Ö 37, Vorlagennummer OVA/103/2020: Die Beschlussdarstellung wird wie folgt geändert: „Der Rat nimmt das Planungskonzept, das im Rahmen des Planungsworkshops (19. Mai – 31. Juli 2020) für den Heinrich-Heine-Platz und den Vorplatz des Wilhelm-Marx-Hauses... Weiterlesen