Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Stadtrat

Die Ratsmitglieder der Fraktion DIE LINKE:

von links nach rechts: Angelika Kraft-Dlangamandla, Lutz Pfundner, Anja Vorspel, Nicki Blanchard

Angelika Kraft-Dlangamandla - Fraktionssprecherin
angelika.kraft-dlangamandla@linksfraktion-duesseldorf.de

Lutz Pfundner -
Fraktionssprecher
lutz.pfundner@linksfraktion-duesseldorf.de

Anja Vorspel

anja.vorspel@linksfraktion-duesseldorf.de

Nicki Blanchard

nicki.blanchard@linksfraktion-duesseldorf.de

Suche nach Anfragen und Anträgen im Rat und in den Ausschüssen

Unsere Anfragen und Anträge im Rat

Ratsfraktion

Bürgerbudget Jetzt!

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 19. Dezember 2019: Der Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf beschließt  die Einführung eines Bürgerbudgets und stellt dafür jährlich 0,50 € pro EinwohnerIn bereit. Bei momentan über 640.000 EinwohnerInnen sind dies 320.000 €. Begründung: Die Beteiligung der EinwohnerInnen... Weiterlesen


Ratsfraktion

Keine Kürzung des VHS-Programms

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 19. Dezember 2019: Die Programmstraffung bei der Volkshochschule Düsseldorf aufgrund des Projekts Verwaltung 2020 wird zurückgenommen. Die entsprechenden Haushaltsansätze werden angepasst. Begründung: DIE LINKE lehnt Kürzungen im Bildungsbereich ab. In den... Weiterlesen


Ratsfraktion

Saubere Luft in Düsseldorf – weitere Luftmessstationen

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 19.12.2019: Es werden Mittel bereitgestellt, um mindestens drei weitere Luftmessstationen, welche die Gefährdung der Einwohnerinnen und Einwohner durch die Belastung der Atemluft realistisch abbilden, einzurichten und zu betreiben.                                           ... Weiterlesen


Ratsfraktion

Erhöhung der Mittel für Maßnahmen zur Reduzierung des Straßenverkehrslärms

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 19.12.2019: Der Haushaltsansatz für konsumtive Maßnahmen im Rahmen des Masterplans „Reduzierung des Straßenverkehrslärms“ wird auf 400.000 Euro erhöht.                                                                             Begründung: Trotz großen Bedarfs der... Weiterlesen


Ratsfraktion

Förderung der Anschaffung von Lastenfahrrädern

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 19.12.2019: Der Rat beauftragt die Verwaltung mit der Erstellung eines Förderkonzeptes  für Lastenfahrräder. Für das Förderprogramm werden 100.000 Euro unter einer neuen Kostenstelle in den Haushalt eingestellt. Das Konzept wird dem Rat im Frühjahr 2020 zur... Weiterlesen