Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Stadtrat

Die Ratsmitglieder der Fraktion DIE LINKE:

von links nach rechts: Julia Marmulla, Marcus Flemming, Anja Vorspel, Helmut Born

Julia Marmulla - Fraktionssprecherin
julia.marmulla@linksfraktion-duesseldorf.de

Anja Vorspel - Fraktionssprecherin
anja.vorspel@linksfraktion-duesseldorf.de

Marcus Flemming
marcus.flemming@linksfraktion-duesseldorf.de

Helmut Born
helmut.born@linksfraktion-duesseldorf.de

Suche nach Anfragen und Anträgen im Rat und in den Ausschüssen

Unsere Anfragen und Anträge im Rat

Ratsfraktion

Kommunalen Wohnungsbau finanzieren

Haushaltsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Rates am 04.02.2021: In den Haushalt der Landeshauptstadt Düsseldorf werden für die Jahre 2021 bis 2024 jeweils 70 Millionen Euro zur Finanzierungen von kommunalem Wohnungsbau eingestellt. Unabhängig von der Bauausführung sollte die Verwaltung der Wohnungen der SWD übertragen werden. Das... Weiterlesen


Ratsfraktion

Kommunale Steuerprüfer:innen einstellen

Haushaltsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Rates am 04.02.2021: Der § 6, 2 der Haushaltssatzung im Haushaltsplan 2021 wird wie folgt geändert: „Im Haushalt 2021 werden die erforderlichen Mittel eingeplant, um kommunale Steuerprüfer:innen in einem Beschäftigungsumfang von fünf Vollzeitäquivalenten einzustellen.“ Begründung: Zur... Weiterlesen


Ratsfraktion

Bus und Bahn fahren für 30 Euro im Monat

Haushaltsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Rates am 04.02.2021: Die Stadt Düsseldorf nimmt Verhandlungen mit der Rheinbahn mit dem Ziel auf, ab dem 1. Juli ein Jahresabonnement für 365 Euro für ein Ticket für das Düsseldorfer Stadtgebiet anzubieten. Das Ticket kann zu einem Preis von 30,42 Euro im Monat abonniert werden. In den... Weiterlesen


Ratsfraktion

Prestige-Zuwendungen abschaffen

Haushaltsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Rates am 04.02.2021: Die Zuwendungen für laufende Zwecke an private Unternehmen werden gekürzt. Folgende Zuwendungen werden komplett gestrichen: Fashion Net                                                                     200.000,- Euro Reiter- und Rennverein – „Großer... Weiterlesen


Ratsfraktion

Stelleneinrichtung für ein kommunales Handlungskonzept gegen Rassismus und Rechtsextremismus

Haushaltsantrag der Ratsfraktion DIE LINKE zur Sitzung des Rates am 04.02.2021: Der Rat der Stadt Düsseldorf stellt Mittel für mindestens zwei Vollzeitstellen für zwei Jahre in den Haushalt, um ein kommunales Handlungskonzept gegen Rassismus und Rechtsextremismus zu erarbeiten und umzusetzen. Begründung: Das kommunale Handlungskonzept soll... Weiterlesen