Zum Hauptinhalt springen

Willkommen bei der Fraktion DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Der aktuelle Rheinblick

Entweder hier als pdf lesen oder ganz neu unter rheinblick.online

Die Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf bei Facebook

Wohngeld Jetzt!

Wer bekommmt wieviel Wohngeld?

Seit Januar 2023 wird das Wohngeld neu berechnet und mehr Menschen haben Anspruch darauf.
Zum Wohngeldrechner.

Video vom Wohnungskongress

Suche nach Pressemitteilungen

Pressemitteilungen


Pressemitteilung

Zahlen deuten auf dauerhaft weniger Sozialwohnungen in Düsseldorf

In der Sitzung des Düsseldorfer Ausschusses für Wohnungswesen und Modernisierung am 16.01.2023 stellt die Stadtverwaltung neue Zahlen zum Düsseldorfer Wohnungsmarkt vor. Für das Jahr 2022 wurden von budgetierten 60 Millionen Euro an Landesfördermitteln nur 41,5 Millionen in sozialen Wohnungsbau investiert. Im Jahr 2021 waren es noch 105,8 Millionen… Weiterlesen


Pressemitteilung

DIE LINKE Ratsfraktion Düsseldorf konkretisiert Haushaltsanträge für einen sozialen Schutzschirm

DIE LINKE hatte zur Haushaltssitzung des Düsseldorfer Stadtrats am 15.12.2022 angekündigt, einen sozialen Schutzschirm zu beantragen. Nun konkretisiert DIE LINKE ihre Pläne. Helmut Born, Ratsmitglied und sozialpolitischer Sprecher der LINKEN: "Viele Düsseldorfer Haushalte können die steigenden Heiz- und Stromkosten nicht mehr bezahlen. Die Stadt… Weiterlesen


Pressemitteilung

Nach Kostenexplosion der U 81: DIE LINKE fordert, den Weiterbau zu stoppen

Am 15.12.2022 soll der Düsseldorfer Stadtrat über Mehrkosten von 80 Millionen Euro für den ersten Bauabschnitt der U 81 beschließen. 9,4 Millionen Euro an Planungsmitteln für den nächsten Bauabschnitt soll der Rat ebenfalls freigeben. Im ersten Bauabschnitt  zwischen Flughafen-Terminal und Freiligrathplatz kostet die U 81 nach den letzten… Weiterlesen

Suche nach Anfragen und Anträgen im Rat und in den Ausschüssen

Anträge und Anfragen im Stadtrat und in den Ausschüssen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Obdach- und Wohnungslosigkeit in Düsseldorf

Anfrage der Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 29.11.2022 (AGS/079/2022): In Düsseldorf hat die verfehlte Wohnungspolitik zu großen Mietpreissteigerungen und auch zu Wohnungsnot geführt. Aktuell erschwert zudem die hohe Inflation das Leben in der Stadt. Die Düsseldorferinnen und… Weiterlesen


Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Entwicklung der Strom- und Gassperren in Düsseldorf

Anfrage der Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf zur Sitzung des Ausschuss für Gesundheit und Soziales am 29.11.2022 (AGS/066/2022): Für die Bürgerinnen und Bürger in Düsseldorf sind die enorm gestiegenen Strom- und Gaspreise eine große Belastung. Viele Menschen können ihre Energierechnung nicht mehr bezahlen. Auch die Stadtwerke Düsseldorf stellten… Weiterlesen


Ausschuss für Wohnungswesen und Modernisierung

Keine verlässlichen Daten zur Zahl leerstehender Wohnungen in Düsseldorf

Anfrage der Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Wohnungswesen und Modernisierung am 28.11.2022 (AWM/046/2022): 20.000 Wohnungen in Düsseldorf werden dem Wohnungsmarkt entzogen, weil sie leer stehen – zu dieser Einschätzung gelangt das Düsseldorfer Bündnis für bezahlbaren Wohnraum. Wohnungen, die als Geldanlagen an… Weiterlesen


Ausschuss für Wohnungswesen und Modernisierung

Diskrepanzen zwischen Daten des Landes und der Stadt zu Zwangsräumungen in Düsseldorf

Anfrage der Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Wohnungswesen und Modernisierung am 28.11.2022 (AWM/045/2022): Regelmäßig stellt DIE LINKE Ratsfraktion Düsseldorf im Ausschuss für Wohnungswesen und Modernisierung eine Anfrage zur Zahl der Zwangsräumungen in Düsseldorf. Zuletzt am 22.08.2022 beantwortete die… Weiterlesen


Ausschuss für Umwelt-, Klima- und Verbraucherschutz

Trinkwasserbrunnen

Anfrage der Ratsfraktion DIE LINKE Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Umwelt-, Klima- und Verbraucherschutz am 24.11.2022 (AUS/051/2022): Nach Angaben des Umweltministeriums gibt es in Deutschland bisher knapp 1.400 Trinkwasserbrunnen im öffentlichen Raum. Künftig soll allen Bürger: innen im öffentlichen Raum der Zugang zu qualitativ… Weiterlesen


Rat

Einnahmen aus geplantem Verkauf städtischer Grundstücke und Gebäude

Anfrage der Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 17.11.2022 (RAT/394/2022): Im Vorbericht zum städtischen Haushaltsplanentwurf 2023 nennt die Kämmerei auf Seite 30 für das Jahr 2022 insgesamt 56,8 Mio. Euro an erwarteten Erträgen aus der Veräußerung von Grundstücken und Gebäuden. Gleichzeitig gibt sie den Hinweis: "Bei den… Weiterlesen


Rat

Lebensbedingungen in Düsseldorf von geflüchteten Menschen aus der Ukraine ohne ukrainischen Pass

Anfrage der Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 17.11.2022 (RAT/393/2022): Der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine hat viele Menschen zur Flucht gezwungen. Etwa 1 Million Menschen sind nach Deutschland geflohen; davon auch viele nach Düsseldorf. Anfang März 2022 wurde die sogenannte „Massenzustromrichtlinie“, auch… Weiterlesen

Kontakt

DIE LINKE. Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Luegallee 65
40545 Düsseldorf
fon: + (49) 211 89 95123
fax: + (49) 211 89 29588

info@linksfraktion-duesseldorf.de

Ansprechpartner für Presse:
Christian Jäger

Photo: pixabay

Rede zum Haushalt 2023

Die Rede zum kommunalen Haushalt gehalten von Anja Vorspel am 15.12.2022 weiterlesen

Die ungeschönten Arbeitslosenzahlen

in Düsseldorf Dezember 2022

Keine Nachrichten verfügbar.

§6 der Straßenordnung muss weg

Hier das Gutachten zur Düsseldorfer Straßenordnung