Willkommen bei der Fraktion DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Milliarden für den Neubau der Oper?

DIE LINKE sagt Nein!
Das Geld für die Oper besser für die Menschen einsetzen. Wir haben viele Ideen, was man besser mit dem Geld für den geplanten Neubau machen kann.
weitere Infos

Die Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf bei

Wohngeld Jetzt!

Wer bekommmt wieviel Wohngeld?

Seit Januar 2023 wird das Wohngeld neu berechnet und mehr Menschen haben Anspruch darauf.
Zum Wohngeldrechner.

Rede zum Haushalt 2024

Die Rede zum kommunalen Haushalt gehalten von Sigrid Lehmann am 15.12.2023 weiterlesen

Suche nach Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Drei Tage vor der Ratssitzung ließ Oberbürgermeister Keller am Montag neue Beschlussvorlagen für einen Bau der Oper am Wehrhahn auf die Tagesordnung setzen. DIE LINKE kündigt Beratungsbedarf an; aufgrund der Kurzfristigkeit und weil die Vorlagen zum Ankauf von zwei Grundstücken nicht durch die zuständigen politischen Gremien gegangen sind. Das soll… Weiterlesen

Für die Männerfußball-EM wurden in der Merkur Spiel-Arena 33 zusätzliche, provisorische Plätze für Rollstuhlfahrer:innen geschaffen; 18 in der Arena selbst und 15 auf einer Hotelterasse. Nach Ende der EM sollen sie wieder abgebaut werden. Das will DIE LINKE mit einem Antrag in der Ratssitzung am 27.06.2024 verhindern. Sie will wenigstens die 18… Weiterlesen

Dutzende Kulturgebäude in Düsseldorf müssen u.a. wegen Feuchtigkeit, Schadstoffbelastung oder baulichen Mängeln dringend saniert werden. Darunter sind beliebte Angebote wie das zakk, das Tanzhaus NRW und die Tonhalle. DIE LINKE wirft der Stadtspitze vor, die Sanierungen zu vernachlässigen und stattdessen Investitionen einseitig auf den Opernneubau… Weiterlesen

Suche nach Anfragen und Anträgen im Rat und in den Ausschüssen

Anträge und Anfragen im Stadtrat und in den Ausschüssen

Antrag der Ratsfraktionen Die PARTEI-Klima-Fraktion und DIE LINKE (RAT/158/2024): Der Rat beschließt das Engagement der Landeshauptstadt Düsseldorf zur Unterstützung der Seenotrettung im Mittelmeer in den Bündnissen „Seebrücke“ und „Städte Sicherer Häfen“ zu verstärken. Um dies deutlich zu machen, übernimmt die Landeshauptstadt Düsseldorf im… Weiterlesen

Antrag der Ratsfraktion Die Linke. Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 08.05.2024 (RAT/152/2024): Der Rat der Stadt Düsseldorf fordert die Regierung des Landes Nordrhein- Westfalen dazu auf, dem Landtag einen Gesetzentwurf vorzulegen, um den 8. Mai zum gesetzlichen Feiertag der Befreiung vom Faschismus zu erklären. Die Stadtverwaltung wird… Weiterlesen

Antrag der Ratsfraktion Die Linke. Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 08.05.2024 (RAT/151/2024): Bis die geplanten bzw. ins Auge gefassten Sanierungsvorhaben an Düsseldorfer Kulturbauten abgeschlossen sind, werden die Vorbereitungen für einen Neubau der Düsseldorfer Oper am Rhein eingestellt. Währenddessen wird das Bestandsgebäude der Oper am… Weiterlesen

Anfrage des Ratsmitglieds der Ratsfraktion DIE LINKE Sigrid Lehmann zur Sitzung des Rates am 08.05.2024 (RAT/163/2024): Der 8. April ist Internationaler Tag der Roma. Am 08.04.2024 jährte sich zum 53. Mal der erste Weltkongress der Roma in London, von dem die weltweite Bürgerrechtsbewegung der Roma ihren Ausgang nahm. In diesem Jahr wurde der… Weiterlesen

Anfrage der Ratsfraktion Die Linke. Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 08.05.2024 (RAT/137/2024): Erst ein Presseartikel vom 15.02.2024 machte öffentlich, dass der überregional tätige Vermieter Numa in Düsseldorf an der Adresse Am Wehrhahn 43 Kurzzeitwohnen ohne eine entsprechende Genehmigung anbietet. Dadurch werden dem regulären Wohnungsmarkt… Weiterlesen

Anfrage der Ratsfraktion Die Linke. Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 08.05.2024 (RAT/136/2024): Das geltende Düsseldorfer Baulandmodell sieht laut städtischer Homepage vor, dass auch auf städtischen Grundstücken ein Anteil an frei finanzierten Wohnungen errichtet werden muss: "Auf städtischen Flächen und solchen, die bei städtischen… Weiterlesen

Hilfe bei Gewalt gegen Frauen

Gleichstellungsausschuss

Anfrage der Ratsfraktion Die Linke Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 30.04.2024 (GLA/010/2024): Nach Angaben des NRW-Innenministeriums hat sich das Problem der häuslichen Gewalt, insbesondere gegen Frauen und Mädchen seit 2017 massiv ausgeweitet. In Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2021 insgesamt 30.759 Fälle der… Weiterlesen

Kontakt

DIE LINKE. Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Luegallee 65
40545 Düsseldorf
fon: + (49) 211 89 95123
fax: + (49) 211 89 29588

info@linksfraktion-duesseldorf.de

Ansprechpartner für Presse:
Christian Jäger

Die ungeschönten Arbeitslosenzahlen

in Düsseldorf Mai 2024