Willkommen bei der Fraktion DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Milliarden für den Neubau der Oper?

DIE LINKE sagt Nein!
Das Geld für die Oper besser für die Menschen einsetzen. Wir haben viele Ideen, was man besser mit dem Geld für den geplanten Neubau machen kann.
weitere Infos

Die Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf bei

Wohngeld Jetzt!

Wer bekommmt wieviel Wohngeld?

Seit Januar 2023 wird das Wohngeld neu berechnet und mehr Menschen haben Anspruch darauf.
Zum Wohngeldrechner.

Rede zum Haushalt 2024

Die Rede zum kommunalen Haushalt gehalten von Sigrid Lehmann am 15.12.2023 weiterlesen

Suche nach Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Zum Geschäftsbericht 2009 der Düsseldorfer AWISTA GmbH, des früheren städtischen Eigenbetriebs für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung, erklärt Frank Laubenburg (DIE  LINKE), Mitglied des Rates der Landeshauptstadt Düsseldorf: Einen nahezu unveränderten Personalbestand präsentiert die AWISTA in ihrem Geschäftsbericht 2009. Von durchschnittlich… Weiterlesen

Auf der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 22. Juni 2010 soll der Jugendhilfeausschuss der Übertragung der Trägerschaft von mehreren Kindertageseinrichtungen von städtischer in freie Trägerschaft zustimmen (Vorlage 51/68/2010). Hierzu erklärt Ronny Meyer (DIE LINKE), Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Landeshauptstadt Düsseldorf: Für DIE… Weiterlesen

Noch im November 2009 ließ der Verein „Die Arche – Christliches Kinder- und Jugendwerk e. V.“ anlässlich eines kritischen Artikels bei Telepolis, dem Online-Magazin des Verlages Heinz Heise, durch seine Rechtsanwälte erklären, dass die Stadt Düsseldorf  dem Verein zum Bau einer Kita und eines Jugendzentrums nur ein Pachtgrundstück zur Verfügung… Weiterlesen

Suche nach Anfragen und Anträgen im Rat und in den Ausschüssen

Anträge und Anfragen im Stadtrat und in den Ausschüssen

Automatische Versendung des Düssel-Passes

Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 20.11.2015:  Die notwendigen Mittel für eine automatische Versendung des Düssel-Passes an alle erfassten Anspruchsberechtigten werden in den Haushalt eingestellt.  Begründung: Immer mehr Menschen in Düsseldorf leben in Armut oder sind… Weiterlesen

Kostenfreie Erste-Hilfe-Kurse an Schulen

Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschus ses für Gesundheit und Soziales am 20.11.2015:  Auf den Eigenanteil der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler an Erste-Hilfe-Kursen wird verzichtet, die Stadt Düsseldorf trägt die gesamten Kosten. Der Haushaltsansatz wird entsprechend angepasst. Begründung: In den 9.… Weiterlesen

Verkauf der städtischen Grundstücke stoppen

Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften am 19. November 2015:  Die Verwaltung wird beauftragt, den ausufernden Verkauf von städtischem Grundbesitz zu beenden. Die im HH-Plan 2016 und den folgenden Jahren veranschlagten Haushaltsansätze zu den Verkäufen von… Weiterlesen

Prestige-Zuwendungen abschaffen

Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften am 19. November 2015: Die Zuwendungen für laufende Zwecke an private Unternehmen werden um 590.000.- Euro gekürzt. Folgende Zuwendungen werden komplett gestrichen: Reiter- und Rennverein – „Großer… Weiterlesen

Keine pauschale Kürzung im Kulturbereich

Kulturausschuss

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Kulturausschusses am 19. November 2015:   Im Haushalt werden alle pauschalen Reduzierungen bei Sach- und Dienstleistungen im Kulturbereich in Höhe von rd. 3,4 Prozent zurückgenommen.  Begründung: Um das strukturelle Defizit im Haushalt zu reduzieren, sollen in diesem Jahr 17… Weiterlesen

Eintrittsfreier Tag in städtischen Museen

Kulturausschuss

Haushaltsantrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Kulturausschusses am 19. November 2015: In den städtischen Museen und Kultureinrichtungen wird ein wöchentlicher eintrittsfreier Tag eingeführt. Die Haushaltsansätze werden entsprechend angepasst.  Begründung: Die Einführung eines wöchentlichen eintrittsfreien Tages in den Museen… Weiterlesen

Street-Workout in Düsseldorf

Sportausschuss

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Sportausschusses am 18.11.2015:  Street-Workout ist ein Straßensport bei dem für das Training gezielt der öffentliche Raum gesucht wird. Weg von kommerziellen Strukturen wie Fitnessstudios nutzen weltweit immer mehr Sportler die Vorteile von Grundübungen wie Klimmzügen an einfachen… Weiterlesen

Kontakt

DIE LINKE. Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Luegallee 65
40545 Düsseldorf
fon: + (49) 211 89 95123
fax: + (49) 211 89 29588

info@linksfraktion-duesseldorf.de

Ansprechpartner für Presse:
Christian Jäger

Die ungeschönten Arbeitslosenzahlen

in Düsseldorf Mai 2024